[PM Blue] Moondog – Floating: Katia Labèque + Trio Triple Sun/ Schleswig-Holstein Musik Festival – Thalia Theater Hamburg

Das Schleswig-Holstein Musik Festival gestaltet die Sommerbespielung im Thalia Theater Hamburg. PM BLUE ist veranwortlich für die Einbringung und Betreuung der Veranstaltungstechnik.

Samstag, den 10.08.2019 im Thalia Theater Vorstellung „moondog – Floating“ mit der Pianistin Katia Labèque, der Band Triple Sun um David Chalmin und dem Tänzer Yaman Okur.

Man traut seinen Augen nicht, wenn der Tänzer Yaman Okur akrobatisch, fast wie computeranimiert, Musik in körperhafte Bewegung verwandelt. Er ist Teil eines Projektes, das sich ganz der Musik von Moondog widmet. Dabei nähern sich die Pianistin Katia Labèque und die Band Triple Sun im Thalia Theater dem Meister so, wie es ihm gefallen hätte: mit atemberaubenden Sounds, berstender Energie und großer künstlerischer Freiheit.

Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival
Martin MAC Quantum Profile – einer der „Dauerbrenner“ im PM-Vermietpark

PM BLUE lieferte eine große Menge intelligenter Moving-Light Lampen sowie diverse Tontechnik zur Ergänzung der Haus-Anlage.

...im Licht waren es beispielsweise folgende Produkte:
- AYRTON Diablo
- JB-Lighting Sparx7
- Philips ShowLine SL ESTRIP 10
- Martin MAC Quantum Profile

Wir bedanken uns bei der Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival für den interessanten Auftrag und dem Thalia Theater für die wieder einmal tolle Zusammenarbeit!

Interessante Links:
Bericht Hamburger Abendblatt
Konzertseite vom SHMF