[Live-Stream] Quaratunes: 07.04 SEBó + 08.04. Sarajane + 11.04. Booz

SEBÓ
07.04. – 20:15 Uhr
 
SEBÓ – gestartet als Rapper und Breakdancer, der seine Verbindung zur Hip Hop Kultur nie wirklich kappte, hat sich zu einem Sänger mit ganz eigenem Stil entwickelt.
 
Facettenreich wie ein Schmuckstein ist der gute Mann.
Nur die Ecken und Kanten dürften nicht allzu geschliffen sein. Und gerade das macht seinen Soud so besonders – und ihn so sympathisch.
Sarajane
08.04. – 20:15 Uhr
 
Als starke Frau wird man nicht geboren. Starke Frauen sind kleine Mädchen mit schwerem Gepäck. Mit Geschichten und dem Trotz, Dinge anders, nämlich besser machen zu wollen. Zum Glück gehen einige von ihnen in die Forschung, Politik oder werden Popstar. So wie sarajane.
 
Im Frühsommer veröffentlichte die Britin sarajane ihr zweites Album Fuel, laut Bunte ein richtiges POP-BRETT und liefert den Soundtrack ab, der uns über eine Trennung und Kündigung gleichermaßen hinweghilft, sämtliche Gemeinheiten des Alltags vergessen lässt und dazu bringt, uns sofort im Fitnessstudio anmelden zu wollen oder einen Roadtrip zu machen.

BOOZ
11.04. – 20:15 Uhr
Jetzt bei YouTube ansehen!

Deutrap mit Skills und Weitblick: Eimsbusch lebt dank Booz

Rapper, Model, Tänzer, Schauspieler: Die zutreffendste Bezeichnung für den Hamburger Künstler ist wahrscheinlich >Allrounder<. Schon in den Kinderschuhen zog es ihn auf  die Bühne – zuerst als Tänzer und anschließend zur Krumping­ Weltmeisterschaft. Ein paar Jahre später dann in die DJ Booth, kurz danach vors Mic und zuletzt als Schauspieler und Model vor die Kamera [u.a. >Skylines<].

Genausowenig, wie man Booz auf nur eine Tätigkeit festlegen kann, pendelt auch sein sein Sound zwischen Oldschool und Modeme, mit Beats, die mal Westcoast-smooth, mal Trap-beeinflusst daherkommen und vom entspannten Kopfnicken direkt ins Moshpit laden, wie seine aktuelle Single >Drip Check<. Seine Lyrics sind dabei immer direkt, deep und scheuen auch vor emotionalen Inhalten nicht zurück – womit er sich von den üblichen Deutschrap Themen abhebt und distanziert.

Unverkennbar ist nach nur wenigen Lines, dass Booz einen Flow hat wie nur wenige, weshalb Größen wie Samy Deluxe ihn nicht nur längst auf der Rechnung, sondern bereits im Vorporgramm hatten.

Quaratunes ist ein gemeinschaftliches Projekt der Karsten Jahnke Konzertdirektion, PM Blue Veranstaltungstechnik und RockCity Hamburg e.V.

Der Stream wird produziert mit minimalstem Personalaufwand unter Einhaltung der Vorgaben zum Gesundheitsschutz.