[PM Blue] Alan Parsons Live Project tours with Alcons

As far as the sound of his songs is concerned, Alan Parsons is probably one of the most demanding artists ever. In the late ’60s / early’ 70s, he worked as a sound engineer on milestones in music history, including the Beatles albums “Abbey Road” and “Let it be”, as well as on Pink Floyd’s “Atom Heart Mother” and “Dark Side of the Moon”. As a musician he experienced in the 80’s the highlight of his career with his Alan Parsons Project. At that time, however, he barely performed live, as the technology at that time was unable to reproduce the sound of his songs as he had produced them in the studio.

“After a short ‘introductory phase’ the systems offered just sheer fun and mixing pleasure.”, Timo Hille, project manager and audio specialist PM Blue

Meanwhile, professional audio technology has caught up, and so dared Alan Parsons to tour again with his recent album “The Secret”. PM Blue GmbH from Hamburg was responsible for the eight-day tour of the exceptional musician through Germany. Due to the fully-booked PM Blue, the lighting concept was realized in cooperation with the company AVM from Schwanewede.

As to be expected, the requirements for the sound engineering in this case were particularly high, as Timo Hille, junior project manager and audio specialist at PM Blue confirms: “Since Alan Parsons was and still is very successful as a producer and recording engineer, his requirements with regards to the sound quality are particularly high. In addition, musically there’s a lot going on with Alan and his seven-member band; The complex arrangements of the songs, in which many instruments overlap, especially in the low-mid range between 120Hz and 800Hz, demand a good mix on one hand, but also a really high-resolution sound system on the other hand. ”

The latter found PM Blue in the proven pro-ribbon systems from Alcons Audio. 30x LR18 compact mid-size pro-ribbon line array systems were used as main PA, with 12x LR7 micro line-arrays- distributed evenly along the edge of the stage – for the near field. 4x RR12 point source array systems were placed at the outer edge of the stage, directly under the main arrays and 1x RR12 flown left / right were used as outfill. 9 pcs of Alcons BF302 mkII dual 15” subwoofers were placed in the centre as a cardioid sub-array, combined with left and right 2x 2 BQ211 single 21” subwoofer systems at the outer edge of the stage.

Timo Hille, who accompanied the tour as a PA system technician, was very satisfied with the performance of the Alcons systems: “I had good tools at my disposal to adequately cover the halls. The very high-resolution pro-ribbon tweeters are initially somewhat unfamiliar to many FoH technicians, because of course much more high frequency information can be transmitted cleanly than with conventional compression drivers. Also on the tour with Alan Parsons, Tyson [Montgomery Leonard; FOH Engineer] and I had to get acquainted with the system initially. After a short ‘introductory phase’ the systems offered just sheer fun and mixing pleasure.”

“Also nice is the new VHIR processing in the Sentinel10 system amplified loudspeaker controllers, which made it easy for me to match the different speakers. The transitions between the different sound sources were extremely even and almost imperceptible. In addition, I was very surprised by the very potent Alcons BQ211 subwoofers; Especially the combination of 15″ bass reflex and 21″ bandpass subwoofers was really convincing.”.

“Also nice is the new VHIR processing in the Sentinel10 system amplified loudspeaker controllers, which made it easy for me to match the different speakers”, Timo Hille, project manager and audio specialist PM Blue.

Quelle: https://www.alconsaudio.com/alan-parsons-live-project-tours-with-alcons/ 

Photos by C.Albrecht

[PM Blue] Job: Senior Projektleiter Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Seit über 35 Jahren betreut die PM BLUE GmbH Kunden in den Bereichen Vermietung, Verkauf und Installation von Medien- und Veranstaltungstechnik. Als gefragter und erfahrener Partner der Industrie, der öffentlichen Hand und von Kulturbetrieben umfasst unser Dienstleistungsportfolio Corporate Events, Messen sowie Festival-, Konzert- und Tourneebetreuung. Innerhalb dieses Spektrums liefert die PM BLUE GmbH maßgeschneiderte, innovative und technische Komplettlösungen.

Mit höchster fachlicher und handwerklicher Kompetenz und einem Auge fürs Detail finden wir stets das passende Konzept und übernehmen als Full-Service-Dienstleister die Planung, Organisation und die technische Umsetzung der Projekte unserer Kunden. Die PM BLUE GmbH ist die Veranstaltungstechnik-Sparte der PM GROUP – welche von Installation über die Objektbetreuung bis hin zur Eventdurchführung alle Segmente der Medien- und Veranstaltungstechnik-Branche abdeckt.

Zur Bereicherung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Senior Projektleiter Veranstaltungstechnik (m/w/d), Einsatzort Hamburg Billbrook

 Ihre Aufgaben
·         Eigenständige Planung und Leitung von Projekten
·         Kundenbetreuung, Konzeption, Kalkulation, Präsentation, Leitung vor Ort

Unsere Anforderungen
·         Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in oder Meister/-in oder Hochschulabsolvent/-in aus den Bereichen Veranstaltungs-/Medien-/Elektrotechnik
·         Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Umgang mit Kunden
·        Leidenschaft für ihre Aufgabe
·         Eigenständiges Arbeiten
·         Teamfähigkeit
·         Kommunikativ und Kundenorientiert
·         Unternehmerisches, flexibles und kreatives Denken
·         Dienstleisterverständnis
·         Sicheres und seriöses Auftreten
·         Gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel, Powerpoint und Word)
·         CAD-Programm-Kenntnisse
·         Hervorragende bis muttersprachliche Deutschkenntnisse
·         Gute Englischkenntnisse

Wir bieten
·         Projekte in Deutschland und Europa
·         Innovatives Unternehmen
·         Junges Team
·         Agile und Selbstorganisierte Arbeitsprozesse
·         Moderne Unternehmenskultur
·         Flexible Arbeitszeitmodelle
·         Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld einzubringen und sich in einem Team fachlich und persönlich weiterzubilden. Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte per eMail an die Adresse bewerbung@pmgroup.de zusenden.

Schleswig-Holstein Musik Festival – moondog im Thalia

Das SHMF (Schleswig-Holstein Musik Festival) ist einmal mehr in vollem Gange und natürlich ist auch PM BLUE in einigen Locations mit dabei!

Unter anderem waren wir am Samstag, dem 10.08.2019 im Thalia Theater am Alstertor für die Vorstellung „moondog – Floating“.

Man traut seinen Augen nicht, wenn der Tänzer Yaman Okur akrobatisch, fast wie computeranimiert, Musik in körperhafte Bewegung verwandelt. Er ist Teil eines Projektes, das sich ganz der Musik von Moondog widmet. Dabei nähern sich die Pianistin Katia Labèque und die Band Triple Sun im Thalia Theater dem Meister so, wie es ihm gefallen hätte: mit atemberaubenden Sounds, berstender Energie und großer künstlerischer Freiheit.

Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival

Martin MAC Quantum Profile – einer der „Dauerbrenner“ im PM-Vermietpark

PM BLUE lieferte eine große Menge intelligenter Moving-Light Lampen sowie diverse Tontechnik zur Ergänzung der Haus-Anlage.

...im Licht waren es beispielsweise folgende Produkte:
- AYRTON Diablo
- JB-Lighting Sparx7
- Philips ShowLine SL ESTRIP 10
- Martin MAC Quantum Profile

Wir bedanken uns bei der Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival für den interessanten Auftrag und dem Thalia Theater für die wieder einmal tolle Zusammenarbeit!

Interessante Links:
Bericht Hamburger Abendblatt
Konzertseite vom SHMF

Unsere neuen Auszubildenden in der PM BLUE

100PRO – Die Ausbildungsinitiative der Veranstaltungswirtschaft

Am 01.08.2019 gestartet, beschäftigt die PM BLUE GmbH nun vier weitere Auszubildende als Fachkraft für Veranstaltungstechnik!

In der dreijährigen Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik lernen unserer Azubis alle Dinge, auf die es von technischer Seite bei Veranstaltungen ankommt. Dazu zählen neben den Gewerken Tontechnik, Lichttechnik, Videotechnik, Bühnenbau und Rigging auch die Grundlagen der Elektrotechnik und sicherheitsrelevante Aspekte wie Brandschutz oder die Versammlungsstättenverordnung.

v. l. n. r. Florian Cohn, Jonas Lindemann, Dorian Glockentöger, Fabian Kahlich

PM GROUP wird Mitglied im Business Club Hamburg

Es ist noch nicht lange her, dass “Networking” ein anrüchiges Wort war. Ein persönliches Netzwerk für den beruflichen Vorteil? Das war “Filz” in Hamburg, “Klüngel” in Köln, “Guanxi” in China oder “Vetternwirtschaft” überall auf der Welt. Die handelnden Personen waren Strippenzieher, Lobbyisten, “spin doctors” oder Mauschler. Heute klingt Networking nach Erfolg und Dynamik. Doch dieser Eindruck täuscht. Denn der Begriff “Networking” konzentriert sich ganz auf eine Struktur ohne die darin enthaltenen Personen zu reflektieren – und wird zudem häufig als “Nett-Working”, als belangloser Small-Talk missverstanden.

Dabei ist es so einfach:
Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht.

Philosophie des Businessclub Hamburg

Interessante Links
Business Club Hamburg (Website)
Business Club Hamburg (Partner)
Aktuelle Ausgabe des BCH-Magazin
Villa im Heine-Park

PM GROUP ist Mitglied im Elbphilharmonie Circle

Unternehmen im Elbphilharmonie Circle profitieren von zahlreichen Vorteilen und erhalten Zugang zur Circle Lounge im 13. Stock der Elbphilharmonie, wo sie auf weitere Unterstützer der Elbphilharmonie aus Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur treffen

Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH

Die PM GROUP ist seit September 2018 Elbphilharmonie-Circle Mitglied und unterstützt damit die Konzertprojekte sowie das vielseitige Musikvermittlungsprogramm.
Als technischer Dienstleistungspartner des Hamburger Musikhauses freuen wir uns besonders Mitglied des Circles sein zu dürfen und hoffen auf viele neue Kontakte zu den anderen Mitgliedern.

Interessante Links
Elbphilharmonie Circle (Website)

Gute Stimmung beim House Warming

28.02.2019 16:00 – die Türen öffnen sich für das offizielle House Warming der PM Gruppe gemeinsam mit Captured Live und S.A.N. Cases.

Rund 300 Gäste, darunter viele Kunden und Lieferanten sind zu unserer Feier erschienen. Nochmals vielen Dank an alle Besucher!
Es hat uns wirklich Spaß gemacht für einen Abend der Gastgeber zu sein.