[PM SYSTEMHAUS] Job: Außendienst Geschäftsfeldentwicklung & Vertrieb von Veranstaltungstechnik & Medientechnik Dienstleistungen in Vollzeit

In der PM GROUP machen wir Veranstaltungstechnik, Systemintegration und Objektbetreuung mit Leidenschaft und Spaß an der Arbeit. Seit 40 Jahren engagieren wir uns für viele Projekte im Kulturbetrieb, für Industriekunden und Auftraggeber der öffentlichen Hand.

An unseren Standorten in Hamburg, Lüneburg, Dresden und Wolfsburg stehen wir für unsere Kunden zur Verfügung. Mit Schwerpunkt auf Norddeutschland erfüllen wir Aufträge im gesamten Bundesgebiet.

Wir agieren in jungen Teams. Achtsamkeit und gegenseitige Wertschätzung sind uns wichtig. Respektvolle Begegnung bei aller Unterschiedlichkeit von Herkunft und Kompetenz ist uns ein hohes Gut.

Als Ausbildungsbetrieb nehmen wir einen gesellschaftlichen Bildungsauftrag zur Demokratiestärkung wahr.

Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit in allen Facetten unserer Dienstleistungen. Wir sind uns der Verantwortung gegenüber unserer Umwelt bewusst und setzen auf ressourcenschonende Arbeitsweisen und innovative Technologien in allen Bereichen.

https://pmgroup.de/de/ueber-uns/

https://pmgroup.de/de/news/

 

Zu uns gehören:

PM SYSTEMHAUS – Wir machen Objektbetreuung!

Wir bieten medien- und veranstaltungstechnisches Facility-Management für verschiedene Gebäude und Anlagenarten. Vom individuellen Servicekonzept bis zur standardisierten Dokumentation.

Wir gewährleisten einen reibungslosen Betrieb der Ton-, Licht-, Video- und IT-Technik. Für Ausstellungen, Inszenierungen und Produktpräsentationen. In Kongresszentren, Medienparks und Veranstaltungshäusern.

Von unseren Standorten in Dresden, Lüneburg und Wolfsburg betreuen wir Anlagen im gesamten Bundesgebiet.

https://pmgroup.de/de/objektbetreuung/

 

PM BLUE – Wir machen Veranstaltungstechnik!

Für kleine und große Veranstaltungen liefern wir die Technik und stellen das Personal dazu. Vom Clubkonzert bis zum mehrtägigen Kongress. Für Firmenevents und Versammlungen. TV-Shows und Messen. Tourneen und Festivals. In einzelnen Gewerken oder als umfassender Full-Service-Dienstleister.

Für Streaming-Programme halten wir Komplettlösungen für verschiedene Formate bereit.

Als Meisterbetrieb für Veranstaltungstechnik bieten wir technische Konzeptionierung, Personal- und Logistikplanung, Durchführungsleitung und Dokumentation.

https://pmgroup.de/de/veranstaltungstechnik/

 

PM WHITE – Wir machen Systemintegration!

In Gebäuden jeder Größe installieren und integrieren wir für alle Räume technische Systeme.

Wir erstellen individuelle Komplettlösungen für den Aufbau neuer Anlagen und zur Einbindung in bestehende Konzepte. In Versammlungsstätten wie Opern, Theatern und Konzerthäusern. In Erlebnisstätten wie Themenparks, Brand Worlds, Sportanlagen, Kinos, Museen und Clubs.

Wir übernehmen Planung und Umsetzung der Installation und Integration von zuverlässigen und innovativen Systemen der Bereiche Audio, Video, Beleuchtung, Sprachalarmanlagen und IT.

https://pmgroup.de/de/systemintegration/

In den letzten zwei Jahren sind wir stark gewachsen. Der Corona-Shutdown ist eine große Herausforderung für die gesamte Medien- & Veranstaltungstechnik-Branche. Wir sind beweglich, innovativ und deshalb zuversichtlich. Wir machen das Beste aus der Krise, aber benötigen dafür auch deine Unterstützung.

 

Aus diesem Grund suchen wir

motivierte Außendienstmitarbeiter (m/w/d) in Norddeutschland.

Der Schwerpunkt soll die Geschäftsfeldentwicklung und der Vertrieb von Veranstaltungs- und Medientechnik-Dienstleistungen für unser PM SYSTEMHAUS sein.
Die Zielgruppe sind Kunden mit Bedarf in den Bereichen Betriebsführung, Wartung, Service, Instandhaltung, Inspektionen, Prüfungen usw. ihrer hauseigenen Medien- und Veranstaltungstechnik.

 

Deine Verantwortung

  • Du erhältst eine intensive Einarbeitung in die Programme, Abläufe, Kundenstamm und in die Produkte unseres Unternehmens.
  • Du spürst potenzielle Kunden auf und gewinnst diese als Neukunden
  • Du besuchst Interessenten, um ihren Bedarf zu ermitteln und sie zu passenden Produkten oder geeigneten Lösungen zu beraten
  • Du führst Verkaufsgespräche und verfolgst dabei das Ziel, Verträge abzuschließen und damit Umsätze zu generieren
  • Du betreust Bestandskunden und pflegst aktiv die Kundenbeziehungen, um einen festen Kundenstamm aufzubauen und die Kunden langfristig an das Unternehmen zu binden
  • Du trägst neben konkreten Kundendaten und Adressen auch Informationen über die Anforderungen, anstehende Projekte und Erwartungen von Kunden zusammen

 

Dein Profil

  • Du bist begeistert von moderner Veranstaltungs- und Medientechnik und hast bereits Erfahrung in den Branchen Veranstaltungs- oder Medien- und Haustechnik(Betriebsführung, Wartung, Prüfungen usw.)
  • Du hast ein gutes technisches Verständnis und bringst Verhandlungsgeschick mit
  • Du hast mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mit Kunden-Umgang und Kunden-Netzwerkarbeit
  • Du bringst die Bereitschaft für gelegentliche, mehrtägige Reisen mit
  • Du hast eine selbstständige Arbeitsweise
  • Du hast eine hohe Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Du bringst gute MS-Office-Kenntnisse mit (insbesondere Excel und Word)
  • Du hast ein sicheres Auftreten
  • Du besitzt Hervorragende bis muttersprachliche Deutschkenntnisse
  • Du hast gute Englischkenntnisse
  • Du besitzt einen Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • Unbefristete Festanstellung mit einer leistungsgerechten und fairen Vergütung
  • Interessantes Provisionssystem
  • Treue wird bei uns honoriert: 25 Tage Erholungsurlaub mit jährlichem Zuwachs um einen Tag, auf maximal 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Firmenhandy, IPAD und Notebook
  • Firmenwagen
  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenfreie Kalt- und Heißgetränke und Bio Obst
  • Sportangebot
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Teamevents
    https://pmgroup.de/de/betriebsausflug-segeln/
  • Innovatives Unternehmen
  • Junges Team
  • Agile und Selbstorganisierte Arbeitsprozesse
  • Moderne Unternehmenskultur
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

 

Du fühlst dich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@pmgroup.de, bitte mit deinen vollständigen Unterlagen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittsdatums.

 

Hinweis für Dateianhänge: Für Bewerbungen per E-Mail können wir nur Dokumente im Format PDF akzeptieren. ZIP-Ordner und sonstige Dateien werden ungelesen gelöscht.

[PM GROUP] Jetzt-Sonst: Branchenzusammenschluß der Veranstaltungstechnik in der Coronakrise

Die Veranstaltungsbranche ist von der Coronakrise besonders betroffen. Der Branchenverband VPLT markierte bereits Anfang März 2020 Auftragsverluste von ca. 90%. Veranstaltungsverbote strapazieren die Zukunft vieler Unternehmen.

Die PM GROUP hat sich deswegen dem Branchenzusammenschluß der Jetzt-Sonst-Kampagne angeschlossen.

Derzeit werden seitens der Politik und der Medizinforschung verschiedene Szenarien in den Medien diskutiert, wann und in welchem Umfang die Einschränkungen gelockert oder aufgehoben werden können. Unbedingtes Ziel bleibt, die Infiziertenzahl und die daraus resultierende Belastung für das Gesundheitssystem sowie die Anzahl an Todesfällen gering zu halten. Dies begrüßen wir ausdrücklich. 

Wir unterstreichen ausdrücklich den Dank an die Bundesregierung für die schnellen Maßnahmen zum Gesundheitsschutz der Bevölkerung. Und auch wir begrüßen die ersten Hilfen, die der Wirtschaft bereits zufließen konnten.

Leider ist derzeit aber völlig unklar, wann wieder Veranstaltungen mit größeren Besucherzahlen möglich sein werden. Und die Befürchtung ist, dass es noch lange dauern wird bis wieder Veranstaltungen in gewohnten Formaten stattfinden können. Die Veranstaltungswirtschaft wurde von der Corona-Krise als erste getroffen und wird als letzte wieder aus der Krise kommen.

Deswegen unterstützen wir die folgenden Forderungen, um auch die Zukunft unsereres Unternehmens und aller Arbeitsplätze nachhaltig zu sichern.

Forderung 1:
Sofortige Erleichterung
der Beantragung von Kurzarbeiter*innengeld

Umsetzung im März, Absenkung der Eintrittsvoraussetzung, Entfall des von den Arbeitgebenden zu tragenden Sozialversicherungsanteils, zeitliche Ausweitung.

Forderung 2:
Rückwirkende und zukünftige Stundung von Steuern, Beiträgen und Abgaben

Möglichkeit der rückwirkenden Steuer- und Beitragsstundung zum Liquiditätserhalt, sofern die Beiträge zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht entrichtet wurden. Stundung zukünftiger Zahlungen. 

Forderung 3:
Übernahme von Bürgschaften für bestehende und neue Kredite

Schutz vor Fälligstellung von Krediten und Kontokorrentlinien durch Kreditinstitute.

Forderung 4:
Zuschüsse für den Strukturerhalt der Arbeitsplätze

Der konkrete Vorschlag
Pro bestehendem Arbeitsplatz erhält das Unternehmen einen rückzahlungsfreien Zuschuss in Höhe von 3.000 € pro Monat pro FTE.
Gewertet werden alle bestehenden Arbeitsplätze, die zum Beginn der Zuschussphase bestehen.
Je 100% Stelle (FTE) erfolgt ein Zuschuss in Höhe von 3.000 € pro Monat.
Je Ausbildungsplatz erfolgt ein Zuschuss in Höhe von 1.000 € pro Monat (Deckung des Lohns und Erhaltung der Schulungsstruktur).
Werden Auszubildende in der Zuschussphase übernommen, gelten für sie die gleichen Regeln, wie für bestehende Arbeitsplätze.


Die Zuschussphase startet im März 2020 und läuft bis 3 Monate nach behördlicher Freigabe aller Veranstaltungsformate in Deutschland.


Verpflichtung der Unternehmen
Die Unternehmen, die Zuschüsse entgegennehmen, verpflichten sich dazu, den bezuschussten Arbeitsplatzumfang (FTE) für mind. 36 Monate nach Zuschussende aufrecht zu erhalten.
Bei Zuwiderhandlung ist eine quotale Rückzahlung der Zuschussbeträge innerhalb von 12 Monaten erforderlich.
Der Zuschuss der Ausbildungsplätze ist davon ausgenommen

[Stand 8. April 2020]

[PM Group] Care Case / Das mobile Waschbecken

Ab sofort bei uns erhältlich:

Bei uns erhältlich für 1.199,-€
zzgl. MwSt und Versand 
Aktuelle Lieferzeit: ca. 1 Woche

Jetzt Anfrage absenden:

Wir sind PM

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind PM. In den einzelnen Geschäftsbereichen sind viele verschiedene Menschen beschäftigt. Verschieden in Herkunft und Werdegang, in Kompetenz und Zuständigkeit. Was uns eint: wir alle sind PM.

In kurzen Interviews stellen wir uns vor:

 

[Bildnachweis „Wir sind PM“-Header: v.l.n.r.: Mladen Lojen, PM (unbezeichnet), Querkopf Architekten, PM (unbezeichnet), Andreas Schlitzkus, Christoph Eisenmenger, PM (unbezeichnet), Carsten Albrecht, Andreas Schlitzkus]

PM GROUP wird Mitglied im Business Club Hamburg

Es ist noch nicht lange her, dass “Networking” ein anrüchiges Wort war. Ein persönliches Netzwerk für den beruflichen Vorteil? Das war “Filz” in Hamburg, “Klüngel” in Köln, “Guanxi” in China oder “Vetternwirtschaft” überall auf der Welt. Die handelnden Personen waren Strippenzieher, Lobbyisten, “spin doctors” oder Mauschler. Heute klingt Networking nach Erfolg und Dynamik. Doch dieser Eindruck täuscht. Denn der Begriff “Networking” konzentriert sich ganz auf eine Struktur ohne die darin enthaltenen Personen zu reflektieren – und wird zudem häufig als “Nett-Working”, als belangloser Small-Talk missverstanden.

Dabei ist es so einfach:
Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht.

Philosophie des Businessclub Hamburg

Interessante Links
Business Club Hamburg (Website)
Business Club Hamburg (Partner)
Aktuelle Ausgabe des BCH-Magazin
Villa im Heine-Park

PM GROUP ist Mitglied im Elbphilharmonie Circle

Unternehmen im Elbphilharmonie Circle profitieren von zahlreichen Vorteilen und erhalten Zugang zur Circle Lounge im 13. Stock der Elbphilharmonie, wo sie auf weitere Unterstützer der Elbphilharmonie aus Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur treffen

Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH

Die PM GROUP ist seit September 2018 Elbphilharmonie-Circle Mitglied und unterstützt damit die Konzertprojekte sowie das vielseitige Musikvermittlungsprogramm.
Als technischer Dienstleistungspartner des Hamburger Musikhauses freuen wir uns besonders Mitglied des Circles sein zu dürfen und hoffen auf viele neue Kontakte zu den anderen Mitgliedern.

Interessante Links
Elbphilharmonie Circle (Website)

Segeln mit Kollegen – PM auf hoher See

Es ist zehn Uhr morgens, die Frühlingssonne scheint vom wolkenlosen Himmel. An der Stadtpier von Burgstaaken auf Fehmarn liegen zehn Yachten in drei Päckchen. Mit Kaffeetassen in der Hand kraxeln die Crewmitglieder von Cockpit zu Cockpit, auf der Pier stehen kleine Grüppchen und unterhalten sich. Hin und wieder streckt ein Spätaufsteher mit zugekniffenen Augen den Kopf aus dem Niedergang, „die letzten sind erst um vier Uhr morgens in die Kojen gefallen“, erzählt Jonas Hellberg an Bord einer Dufour 382. Der 35-Jährige ist nicht nur Initiator der gemeinsamen Segelreise, sondern auch…

PDF downloaden und Weiterlesen


Betriebsausflug April 2018

  • Dauer: 2 Tage
  • 43 Mitarbeiter
  • 10 Segelyachten
  • Route: Heiligenhafen – Fehmarn – Heiligenhafen

Betriebsausflug September 2015

  • Dauer: 2 Tage
  • 22 Mitarbeiter
  • 4 Segelyachten
  • Route: Flensburg – Sonderberg (DK) – Flensburg